Kategorie-Archiv: Foto-Techniken

Würzburg – Eis auf dem Main

wuerzburg_main_eis_08Ich bin am 26. Januar 2017 vormittags zu Fuß unterwegs. Die Kamera liegt zu Hause, nur das iPhone habe ich dabei. Die Eisschollen, die da auf dem Main schwimmen, die sieht man im milden Würzburg nicht oft. Und sie sehen gut aus. Auf dem Hinweg ist es noch bewölkt, auf dem Rückweg scheint die Sonne. Richtiges Fotowetter. Und so dauert der Weg nach Hause etwas länger als der Hinweg …

Weiterlesen

Klaus Doldinger – das Ambiente beim Hafensommer Würzburg 2016

Doldinger_Hafensommer_2016Gestern habe ich das erste Mal das iPhone bei einem Konzert eingesetzt. Zumindest immer wieder mal … Ansonsten war ich dort natürlich hauptsächlich mit der Nikon D750 unterwegs. Jedenfalls wollte ich mal sehen, wie es sich mit meiner Lieblings-App Hipstamatic und dort mit meinem Lieblingsfilter Pinhole schlägt. Zu Gast war gestern (am 23.07.2016) eine Jazz-Legende: Klaus Doldinger, inzwischen 80 Jahre alt.

Weiterlesen

Meeresspuren

meeresspuren_5Vor über eineinhalb Jahren hatte ich versprochen, Teil 2 meiner Bilderserie „Strandspuren“ zu veröffentlichen. Irgendwie hab ich das glatt vergessen. Und als Conny neulich ihre Fotoserie „Rough Sea“ ins Netz gestellt hat, ist mir siedendheiß eingefallen, dass ich da auch noch einen Bilderordner auf meinem Desktop liegen habe. Also hier folgt Teil 2 von etwas experimentelleren Meeres- und Strandfotos. Weiterlesen

Bergen aan Zee: Lensbaby-Fotos von Meer und Strand

strand_2015-7Mal wieder Bergen aan Zee (Holland) in den Pfingstferien … Ist ja nicht das erste Mal, dass ich hier bin. Gestern bin ich mal nur mit meinem Lensbaby-Objektiv losgezogen und habe am Strand einige Fotos gemacht, die mir bei der Bearbeitung dann hauptsächlich in Schwarzweiß gefallen haben. Das ist alles etwas experimentell, aber manche Fotos haben eben, finde ich, doch etwas … Weiterlesen

Strandspuren

strandspuren_1Urlaub am Meer – das ist nicht nur erholsam, sondern fotografisch immer auch interessant und eine Herausforderung – zumindest, wenn man die üblichen Pfade von rosaroten Sonnenuntergängen oder Dünenbildern hinter sich lassen will. Ich habe da schon mehrere Versuche unternommen: mit Panningfotos, bewusst unscharfen Bildern etc. (siehe Übersichtslink hier). Weiterlesen

Meerimpressionen mit Panning

teaser_panning_meerBeim letzten Urlaub in Holland – einmal mehr in Bergen aan Zee – sind wieder ein paar experimentelle Bilder entstanden. Ich habe ja schon früher Bilder mit Panning (einer Fototechnik, bei der man die Kamera bei relativ hoher Belichtungszeit mit Absicht in eine Richtung zieht) gemacht und z. B. in diesem Artikel veröffentlicht, aber am Meer habe ich die Technik noch nicht angewandt. Weiterlesen

Fototechnik: Bilder mit Lensbaby-Objektiven

Teaserbild Lensbaby-ArtikelWie wär es mal wieder mit einem Artikel über eher fototechnische Dinge? Ich habe gerade mal ein paar alte Fotos durchgeschaut und bin dabei auf einige Bilder mit meinen Lensbaby-Objektiven gestoßen. Lensbaby? Nie was davon gehört? Macht nichts.

Unter dem Namen Lensbaby (Webseite zu den Objektiven) firmiert inzwischen eine ganze Batterie an Objektiven, die sehr reduziert und mit einer ganz speziellen Optik daherkommt. Weiterlesen

Buchmesse 2011 – ein Color Key-Foto

Teaser Buchmesse 2011Dass ich derzeit wenig zum Fotografieren und noch weniger zum Schreiben von Artikeln und Posten von Fotos komme, habe ich ja schon erwähnt. Aber gerade habe ich ein Bild bearbeitet, das ich dann doch mal schnell hier veröffentlichen will …

Entstanden ist das Foto auf der Buchmesse Frankfurt, indem ich einfach die Kamera auf das Rollband gelegt habe. Das farbige Foto sah nett aus, das Bild in Schwarzweiß sieht besser aus. Doch richtig gut gefällt mir das Foto erst als Color Key-Bild.

Weiterlesen

Lichtspiele nachts …

Teaser-Foto Lichtspiele nachtsOh ja, ich habe hier schon so verdammt lange keinen Artikel mehr geschrieben … Dabei habe ich vom diesjährigen Würzburger Hafensommer einen großen Sack an Konzertfotos, die zu zeigen wären. Aber ich komme einfach nicht dazu.

Nachdem ich gerade bei Jörn einen Artikel mit Fotos gesehen habe, wo er das Nichts abzubilden versucht hat (geht natürlich nicht), habe ich mir gedacht, dass ich doch auch ein paar meiner älteren Fotos, die ich sehr mag und die eine gewisse Gemeinsamkeit mit Jörns Bildern haben, rausziehen und sie hier präsentieren.

Weiterlesen

Panning (2) – Bilder von der Rhön

Panning Rhön 2 (Teaser)Von Donnerstag bis Samstag war ich wieder in der Rhön – und ich konnte es einfach nicht lassen. Ich musste neue Versuche mit der Foto-Technik des Pannings machen (wie beim letzten Mal – dort findet ihr auch etwas mehr Infos darüber, was Panning eigentlich ist). Das Licht war sowieso an den Tagen nicht so toll, auch wenn das Wetter gut war. Aber an geniale Landschaftsaufnahmen war nicht zu denken …

Dieses Mal war ich nicht bei Sonnenuntergang unterwegs, sondern einfach tagsüber bei schönem Wetter. Von daher haben die neuen Panning-Bilder ganz andere Farben – und ich war schon sehr gespannt, wie sie aussehen würden.

Weiterlesen

Panning – Bilder von der Rhön

Teaser Panning RhönZugegeben: Die Idee zur fotografischen Technik des Pannings ist schamlos geklaut, manche der Motivideen sind es ebenfalls. Dennoch gefallen mir die Bilder so gut, dass ich sie hier einstellen will.

Panning? Nie gehört? Nun so nennt man eine Foto-Technik, bei der man während der Bildaufnahme die Kamera bewegt, so dass bewusst eine Unschärfe entsteht. Auf die Idee bin ich durch Fotos von Jan Tervooren gekommen, der auf seiner Webseite http://www.photo-freak.de, einem lesens- und sehenswerten Fotoblog, die Technik vorgestellt und einige Bilder damit veröffentlicht hat.

Weiterlesen