Schlagwort-Archiv: Hafensommer Würzburg

Klaus Doldinger – das Ambiente beim Hafensommer Würzburg 2016

Doldinger_Hafensommer_2016Gestern habe ich das erste Mal das iPhone bei einem Konzert eingesetzt. Zumindest immer wieder mal … Ansonsten war ich dort natürlich hauptsächlich mit der Nikon D750 unterwegs. Jedenfalls wollte ich mal sehen, wie es sich mit meiner Lieblings-App Hipstamatic und dort mit meinem Lieblingsfilter Pinhole schlägt. Zu Gast war gestern (am 23.07.2016) eine Jazz-Legende: Klaus Doldinger, inzwischen 80 Jahre alt.

Weiterlesen

Pohjonen & Pohjonen – Hafensommer Würzburg 2015

pohjonen_and_pohjonen_2015-12Eigentlich eine Schande, dass ich das Aufsehen erregendste Konzert des Hafensommers 2015 bisher links liegen gelassen und die Fotos unter Verschluss gehalten habe. Man muss sich das vorstellen: Man geht zu einem Konzert, bei dem ein finnischer Akkordeonist – freilich im Ruf mehr als das zu sein – angekündigt wird, und dann gibt es ein Feuerwerk auf der Bühne. Musikalisch, theatralisch, dramaturgisch … Aus dem Staunen bin ich 70 Minuten nicht mehr herausgekommen, und die Kamera lief heiß. Weiterlesen

Sophie Hunger – Würzburger Hafensommer 2015

sophie_hunger_sw_2015-07Zum vierten Mal – immer im Abstand von zwei Jahren – stand Sophie Hunger am 9. August 2015 auf der Bühne des Hafensommers Würzburg, und zum vierten Mal stand ich im Bühnengraben, um die Schweizer Sängerin mit Band zu fotografieren. Ein besonderes Privileg. Sophie Hunger ist damit die Künstlerin, die ich bisher am häufigsten vor der Linse hatte. Und interessant finde ich auch, wie sie sich über die sechs Jahre hinweg weiterentwickelt hat. Weiterlesen

Meine dritte Fotoausstellung: Hafen.Sommer.Bilder.03

OY 2014Nach einem Jahr Pause gibt es in diesem Jahr wieder eine Fotoausstellung mit den besten Konzertofotos vom Würzburger Hafensommer. Der Hafensommer ist ein renommiertes Festival mit vielen nationalen und internationalen Musikern und Bands und findet dieses Jahr zum neunten Mal statt (immer ca. 3 Wochen im Juli und August). Weiterlesen

Monika Roscher Bigband – Konzertfotos Würzburger Hafensommer 2013

monika_roscher_bigband_13-jpgBigbands oder Orchester vom Bühnengraben aus zu fotografieren, macht nicht wirklich Spaß. Denn mindestens ein Mikrofonständer steht immer im Bildausschnitt – meist zwischen Kamera und dem, was man ablichten möchte. Da würde ich mir immer wünschen, ich könnte mich frei auf der Bühne bewegen – was dann zugegebenermaßen aber wohl andere stören würde. Weiterlesen

Sophie Hunger – Konzertfotos Würzburger Hafensommer 2013

sophie_hunger_2013_01Zum dritten Mal war Sophie Hunger inzwischen beim Würzburger Hafensommer zu Gast. Und ich erinnere mich noch an die eher schüchterne Sängerin, die da vor 4 Jahren auf der Bühne stand. Inzwischen ist einiges passiert: Sophie Hunger ist kein Geheimtipp mehr, sondern eine bekannte Musikerin, die in allen Medien auftaucht … Weiterlesen

„Hafen.Sommer.Bilder“ – Fotoausstellung, die Zweite

Vor einem Jahr wurden das erste Mal Fotos vom Hafensommer (darunter auch von mir) ausgestellt, und auch dieses Jahr gibt es im Rahmen des Würzburger Hafensommers, der am kommenden Dienstag beginnt, wieder eine Fotoausstellung – diesmal auf zwei Standorte verteilt: die Stadtbücherei und die Arte Noah, beide in Würzburg. Während in der Stadtbücherei (bis auf zwei Panoramafotos) nur Fotos aus dem letzten Hafensommer-Jahr zu sehen sind, werden auf der Arte Noah (ein Auststellungsschiff am Alten Hafen) ältere Fotos gezeigt. Weiterlesen

Charles Pasi – Konzertfotos Würzburger Hafensommer 2012

charles_pasi_6Charles Pasi aus Frankreich und Band waren für mich eine der größten Überraschungen des Würzburger Hafensommers 2012. Recht kurzfristig war der Musiker als Ersatz für ein entfallenes Konzert eingesprungen, und der Name sagte mir vorher überhaupt nichts. Was man als Zuhörer jedoch geboten bekam, war im positiven Sinne des Wortes ein hochprofessionelles und unterhaltsames Konzert. Weiterlesen

Bauchklang – Konzertfotos Würzburger Hafensommer 2012

bauchklang_07„Bauchklang“ – der Name ist Programm. Denn die Musik der Fünf aus dem österreichischen St. Pölten wird nur mit Hilfe von Stimmbändern und sonstigen Lauten aus dem Bauch „erzeugt“. Was sich am 10. August 2012 auf der Bühne des Würzburger Hafensommers abspielte, hatte es wirklich in sich: Groovende Beats und wummernde Bässe ließen auch die Bauchpartien der Zuhörer virbrieren. Weiterlesen

Fatoumata Diawara – Konzertfotos Würzburger Hafensommer 2012

fatoumata_diawara_10Fotografisch gesehen war das Konzert der in der Elfenbeinküsten geborenen, in Mali aufgewachsenen und heute in Paris lebenden Sängerin Fatoumata Diawara für mich eindeutig der Höhepunkt des Würzburger Hafensommers 2012. Mit ihrem bunten Kleid, der gelben Kopfbedeckung am Anfang des Konzertes und später mit farbigen Tüchern in der Hand sah Fatoumata Diawara auf der Bühne einfach immer gut aus. Weiterlesen

Niels Frevert & Band – Konzertfotos Würzburger Hafensommer 2012

niels_frevert_08Mir war erst einige Zeit vor dem Konzert aufgegangen, dass mich mit Niels Frevert schon eine längere Geschichte verbindet: Niels Frevert war früher Sänger und Gitarrist der Band Nationalgalerie, deren Lieder ich vor gut 15 Jahren sehr oft und heute noch immer ab und zu anhöre. Die Band löste sich nach ihrem vierten Album (1995) auf, und dann war es lange still um Niels Frevert. Weiterlesen

Konzertfotos von Blue King Brown (Australien) – Würzburger Hafensommer 2011

Teaserbild Blue King BrownBlue King Brown dürften nicht gerade viele Menschen in Deutschland kennen. Die australische Band ist in ihrer Heimat allerdings recht bekannt – auch weil sich ihre Mitglieder politisch engagieren und Menschenrechtsorganisationen unterstützen.

Das Schöne beim Würzburger Hafensommer ist immer, dass man hervorragende Bands kennen lernen kann, von denen man vorher noch nie etwas gehört hat. Weiterlesen

Konzertfotos von The Magnets – Würzburger Hafensommer 2011

Teaserbild The MagnetsAm 3. August 2011 war die englische Formation The Magnets auf der Hafenbühne zu Gast. Das Besondere an den Jungs: Sie präsentieren auf ihre ganz eigene Art und Weise Stücke fremder Künstler – von David Bowie über Lady Gaga bis hin zu Sting – und zwar nur mit ihren Stimmen: also a cappella. Weiterlesen

Meine erste Fotoausstellung!

Drei Jahre lang habe ich nun beim Würzburger Hafensommer auf vielen Konzerten fotografiert – in diesem Jahr geht es in die vierte Runde. Begleitend zu dem Festival in dem stimmungsvollen Becken des Alten Hafens gibt es dieses Jahr eine Fotoausstellung. Ausgestellt werden dabei ca. 50 Fotos, und 25 davon sind von mir – in unterschiedlichen Formaten: ein Teil 120 cm breit (bzw. hoch), ein Teil 80 cm breit und der Rest in DIN A3. Weiterlesen

Konzertfotos von Françoiz Breut – Würzburger Hafensommer 2010

francoiz_breut_10Beim letzten Artikel (über die Band Okou) habe ich schon erwähnt, dass ich noch die Fotos von Françoiz Breut, dem Hauptakt am 6. August 2010 auf dem Würzburger Hafensommer, hier zeigen will. Dass es fast zwei Monate dauern würde, bis es dazu kommt – so war das nicht gedacht. Aber ihr wisst ja: der Weihnachts- und Neujahrstrubel …

Françoiz Breut ist in Frankreich ganz sicher keine Unbekannte, in Deutschland wohl eher ein Geheimtipp. Sie gehört zur Nouvelle-Chanson-Szene, ich tue ich mich aber schwer, die Musik zu beschreiben – und lasse es von daher auch lieber sein. Weiterlesen